Was ist Coaching?

Bei einem Coaching erhalten Menschen die Chance, in einem zeitlich festgelegten Rahmen ihre Gedanken- und Handlungsmuster zu erweitern und neue Perspektiven für ihr Anliegen zu erarbeiten. 

Dabei werden Bedürfnisse ( z.B. „Wofür schlägt mein Herz?“ Was ist mir wirklich wichtig?) identifiziert und ein Ziel (z.B. Wie gelingt es mir, nein zu sagen?“) formuliert und präzisiert. Glaubenssätze (z.B.„Das schaffe ich nicht.“)  sowie innere Antreiber („Ich muss halt stark sein“), die uns oftmals schon ein Leben lang begleiten und negativ beeinflussen können, werden hinterfragt und umformuliert. 

Gleichzeitig wird im Coaching der Blick auf die eigenen Ressourcen und Stärken gelenkt und nach Lösungsmöglichkeiten geforscht. Coaching stärkt das Selbstvertrauen und hilft bei der Entdeckung neuer und nachhaltiger Lösungsansätze.

Berg | Bea Breidebach

Anlässe für ein Coaching können sein

  • Wie gehe ich gelassener mit beruflichen und familiären Stresssituationen um?
  • Wie kann ich einer beruflichen Überforderung entgegenwirken?
  • Wie kann ich besser mit Kritik oder Anschuldigungen umgehen?
  • Wie gelingt es mir, mich von den Erwartungen anderer unabhängig zu machen?
  • Wie überwinde ich bei der Rückkehr in den Beruf (z.B. nach Elternzeit) vermeintliche Widerstände?
  • Wie kann ich einen beruflichen Wechsel für mich gestalten? 
Weg | Bea Breidebach

Spezielle Fragestellungen für Eltern/Erziehungsberechtigte

  • Wie fördere ich mein Kind in seiner persönlichen Entwicklung?
  • Wie verhalte ich mich meinem Kind gegenüber konsequent und gleichzeitig wertschätzend? 
  • Wie kann die Beziehungsgestaltung in meiner Patchworkfamilie (noch besser) gelingen? 
  • Welche weiterführende Schule ist die richtige für mein Kind?
  • Wie kann ich mich auf schwierige Gespräche in der Schule vorbereiten?

Wie verläuft ein Coaching?

  • Ein Coaching ist zeitlich begrenzt und umfasst durchschnittlich 4-6 Sitzungen von jeweils 60 – 90 Minuten. Manchmal können auch weniger Sitzungen ausreichend sein, um eine Klärung herbeizuführen. Dieses entscheidet immer die Klientin/der Klient. 

  • Der Coachingprozess folgt einer festen Struktur:  In einem kostenlosen Erstgespräch per Telefon erläutere ich meine Arbeitsweise sowie meine Rolle. Sie formulieren Ihr Anliegen und bestenfalls ein erstes Ziel. Wenn Sie sich für ein Coaching entschieden haben, formulieren Sie Schritte zur Zielerreichung sowie einen Zeitplan. Dabei werden insbesondere Ihre persönlichen Ressourcen und Zeitfaktoren beleuchtet. Sie finden im Verlauf der Sitzungen selbst nachhaltige Lösungen für ihre Situation. Ich als Coach sehe mich verantwortlich für die Struktur und den Prozess und sorge dafür, dass Sie als Klientin/Klient Ihr Ziel im Blick behalten und im „Meer der Gefühle“ nicht untergehen. In der Abschlussphase fassen Sie zusammen, welches Ergebnis Sie aus dem Coaching mitnehmen, welche „Meilensteine“ Sie erreicht haben und Sie legen fest, ob bzw. welche nächsten Schritte Sie gehen möchten. Wenn von Ihnen gewünscht, werden weitere Sitzungen vereinbart. Bei meinen Coachings richte ich mich grundsätzlich nach den Bedürfnissen meines Gesprächspartners.

  • In einem geschützten, vertrauensvollen Rahmen und im Dialog auf Augenhöhe mit mir als Coach erhalten Sie die Möglichkeit, für Ihr Anliegen unterschiedliche, neue Perspektiven zu erarbeiten. So können Sie erlebte Situationen neu bewerten, Glaubenssätze hinterfragen, inne liegende Ressourcen aktivieren und nachhaltige Lösungen für Ihre Situation finden.

    Im Coaching setze ich Lösungstechniken (zum Beispiel Arbeit mit Bildern, Symbolen, Metaphern) ein, die sinnliche und subjektive Erfahrungen bewusst werden lassen und Zuversicht, Selbstvertrauen, souveränes Handeln sowie die Persönlichkeitsentwicklung stärken.

  • Meine Coachingsitzungen finden im Stadtteil Köln Sülz (Coaching-Raum-Köln) statt. Sie können wählen zwischen folgenden Räumen: Dünen Coaching, Küchen Coaching oder Klassik Coaching. Sehr gerne biete ich auch eine Coachingsitzung in der Natur oder mit Bewegung an. Fragen Sie gerne nach!

  • Alle Termine können persönlich oder per Telefon oder webbasierten Konferenzen stattfnden.

    Terminabsage

    Kostenlose Stornofrist bis 48 Stunden vorher. Bei Absagen zwischen 48 und 24 Stunden entstehen 50 Euro. 24 Stunden vorher müssen die vollen Kosten von den Klienten getragen werden.

  • Manchmal kommt es vor, dass ein persönlicher Coachingtermin aus unterschiedlichen Gründen nicht stattfinden kann.  Ich biete daher auch ein Online-Coaching (via Skype) an. Die Bezahlung erfolgt drei Tage im Voraus als Vorabüberweisung. Der Termin gilt als reserviert, wenn das Honorar eingegangen ist. Bitte bedenken Sie, dass Skype-Termine die gleichen Kosten und Absagekonditionen haben wie persönliche Termine. 

    Bitte beachten Sie zur Beratung via Skype Folgendes:

     

    Skype- Account

    Sie benötigen einen Skype- Account, den Sie kostenlos auf Ihren Rechner installieren können.

    https://www.skype.com/de/insider-registration/

    Datenschutz

    Ihre Privatsphäre wird von Skype durch bewährte Codierungs bzw. Verschlüsselungsverfahren geschützt. Allerdings gibt es keine absolute Garantie für Datenschutz im Internet. Hierzu https://www.skype.com/de/legal/

    Ihre Terminvorbereitung

    Prüfen Sie bitte neben der Funktionsfähigkeit Ihres Rechners und der Kamera, ob Ihre Internetverbindung stabil ist. Sorgen Sie dafür, dass Sie für die Dauer der Sitzung ungestört sind.

  • 60 Minuten: 85 Euro (Privatpersonen)/65 Euro (Student*innen)

    90 Minuten: 125 Euro/ 100 Euro (Student*innen)

    Ich biete ein Schnupper-Online-Coaching für 40 Euro an. Kontaktieren Sie mich gerne. 

  • Ich biete ein Schnupper-Online-Coaching für 40 Euro an. Kontaktieren Sie mir gerne.